Guten Mor­gen lie­be Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer am dies­jäh­ri­gen Vic­tor BSC-Tur­nier!

Ein Jahr vor dem gro­ßen Jubi­lä­um steigt die Auf­re­gung.

Nach­fol­gend fin­det ihr die Start­zei­ten für die ein­zel­nen Dis­zi­pli­nen und das gemel­de­te Feld:

Es han­delt sich beim Zeit­plan wie jedes Jahr um eine unge­fäh­re Pla­nung. Abge­se­hen von den ers­ten Start­zei­ten des Tages kann es leich­te Abwei­chun­gen geben — auch auf­grund von kurz­fris­ti­gen Ab- und Ummel­dun­gen. Wir bit­ten um euer Ver­ständ­nis.

Im Mixed-A, Mixed-B und HD-C wer­den noch Partner_innen gesucht. Falls ihr noch Inter­es­sen­ten aus euren Ver­ei­nen kennt, dann fragt doch freund­li­cher­wei­se nach.

Wir freu­en uns wie jedes Jahr auf ein Tur­nier vol­ler Spie­le, gro­ßer Erschöp­fung, guter Atmo­sphä­re und natür­lich Fair Play. Min­des­tens am Sonn­abend wird wie­der der Grill ange­schmis­sen. Viel­leicht fin­den sich ja auch ein paar Spie­le­rin­nen und Spie­ler, die unse­ren aus­wär­ti­gen Gäs­ten aus Ham­burg, NRW, Sach­sen-Anhalt, Schles­wig-Hol­stein, Finn­land und Malay­sia das Nacht­le­ben Ber­lins schmack­haft machen.

Zum Modus: Im Damen­ein­zel haben wir alle Teil­neh­me­rin­nen in ein Feld gewür­felt, so dass mög­lichst vie­le Spie­le statt­fin­den. Jede Teil­neh­me­rin jeder Spiel­klas­se hat aber jetzt schon einen Preis sicher. In Klas­sen mit mit­tel bis gro­ßen Fel­dern spie­len wir wie üblich das Dop­pel-KO mit Aus­spie­lung aller Plät­ze. Haut also bit­te nicht ab, wenn ihr ver­lo­ren habt. Selbst mit einer Nie­der­la­ge kann man das Tur­nier — min­des­tens aber wei­te­re Erfah­run­gen — gewin­nen.

Zu guter Letzt die Info, die ich selbst wohl am trau­rigs­ten fin­de: Ich bin in die­sem Jahr nicht vor Ort, da eine Trai­ner­aus­bil­dung in Han­no­ver statt­fin­det, die ich besu­chen möchte/muss. Ich wün­sche euch allen ein schö­nes Wochen­en­de und hof­fe auf ein Wie­der­se­hen spä­tes­tens zur 30. Auf­la­ge unse­res Tur­niers 2017.

Bes­te und sport­li­che Grü­ße
Flo­ri­an