In der zurück­lie­gen­den Woche fand von Mon­tag bis Frei­tag (13. — 17.08.2018) wie­der das Som­mer­trai­nings­la­ger für Schü­ler und Jugend in der Sport­hal­le Günt­zel­stra­ße statt. 21 moti­vier­te Kin­der und Jugend­li­che und die nicht min­der enga­gier­ten Trai­ner Magnus, Yan­nick, Cle­mens, Flo­ri­an und Tho­mas waren mit viel Spaß und Arbeits­ei­fer bei der Sache. Schön auch, dass unser Jugend­wart Luca häu­fig und lan­ge vor Ort war und uns sowohl orga­ni­sa­to­risch als auch als Spar­rings­part­ner unter­stützt hat.

Magnus: “Ein Trai­nings­la­ger, bei dem sowohl in den Klein­grup­pen als auch von der Gesamt­grup­pe bis zum letz­ten Tag Gas gege­ben wur­de. Auch der Team­spi­rit war stark, die Pau­sen mit ein­ge­schränk­ter Han­dy-Nut­zung führ­ten tat­säch­lich zu direkter/verbaler Kom­mu­ni­ka­ti­on. Klas­se und aus mei­ner Sicht ein vol­ler Erfolg.”

Yan­nick: “Zu mei­nem ers­ten Trai­nings­la­ger als Trai­ner kann ich nur sagen, dass es mir echt Spaß gemacht hat und die Stim­mung in der Grup­pe her­aus­ra­gend war. Es war wirk­lich schön zu sehen, mit wie viel Freu­de und Biss die Kin­der und Jugend­li­chen an die Spie­le her­an­ge­gan­gen sind. Ich freue mich schon auf die kom­men­de Sai­son!”