Weihnachtsturnier 2018

Das dies­jäh­ri­ge Weih­nachts­tur­nier der Schüler/Jugend sowie im Anschluss der Erwach­se­nen am 20.12.2018 war wie­der ein vol­ler Erfolg. Los ging es um 16.15 Uhr mit ca. 60 Kin­dern und Jugend­li­chen, vie­len Eltern und dem Groß­teil der Trai­ner, die auf den Fel­dern mit jeweils unter­schied­li­chen Han­di­caps und immer wie­der wech­seln­den Part­nern um Punk­te für die Gesamt­wer­tung kämpf­ten. Selbst­ver­ständ­lich war am Ran­de durch viel­fäl­ti­ge Buf­fet-Spen­den auch gut für das leib­li­che Wohl gesorgt. Und so konn­te nicht nur “Chef-Orga­ni­sa­tor” Magnus zufrie­den auf einen gelun­ge­nen Nach­mit­tag schau­en, an dem alle Betei­lig­ten sicher viel Spaß hat­ten.
Ab 19:00 Uhr tra­fen sich dann schließ­lich ins­ge­samt 33 Spie­le­rin­nen und Spie­ler aus allen Erwach­se­nen-Trai­nings­grup­pen zum tra­di­tio­nel­len “Schleif­chen­tur­nier” und hat­ten dabei bestimmt nicht weni­ger Spaß. Am Ende konn­ten sich Kim und Ammon im Fina­le gegen Theo und Roman durch­set­zen und damit je einen gro­ßen Scho­ko-Weih­nachts­mann mit nach hau­se neh­men. Die Prei­se (auch Scho­ko-Weih­nachts­män­ner) für die bes­ten Kos­tü­me gin­gen an Anja (wie immer — ein­fach toll, wie viel Mühe sie sich jedes Jahr gibt!) sowie an Anne.

Zur Bil­der­ga­le­rie